Author: Helferlein

Bezirkslieder (Programm-Beschreibung)

Evers und Eichhorn erklaeren Berlin! Ein Sack voll Lieder, die eine Scheissarbeit gemacht haben!

Es ertönen die lokal bekannten und global geliebten Bezirkslieder von Spandau über Marzahn und Weissensee bis Treptow. Dazu kredenzt Horst Evers in der Regel neue oder zumindest tolle Texte aus, über und um Berlin.

Jede Woche erscheint hier eine weitere, zumeist ältere Geschichte von Horst Evers.

Bild: Djun Kim, unter creative commons

Solange bis das Internet voll ist!

Der Appendix (Video)


radioeins Special


Horst Evers ist regelmäßig auf radioeins zu hören. Damit die Atmosphäre der Lesungen im Radio angemessen rüberkommt, veranstaltet das Team von Zwei auf Eins regelmäßig kostenlose Veranstaltungen mit Horst in der A-Lounge.

Karten für diese Lesungen können exklusiv in der Sendung gewonnen werden.


Mein Leben als Suchmaschine

Horst Evers erzählt umwerfend komisch von den abstrusen Verschwörungen des Alltags, mit denen wir alle zu kämpfen haben. Die uns dann am Ende eines Tages völlig überraschend mit den ganz, ganz großen Fragen konfrontieren. Wie zum Beispiel: Wieso gibt es bei einer voll elektronischen Waschmaschine den Programmpunkt”Handwäsche”, und was will uns das Gerät damit sagen? Horst Evers geht ihnen nach, diesen Fragen, denn er nimmt sich die Zeit, etwas genauer hinzuschauen. Und deshalb weiß auch nur Horst Evers, wieso es einfacher ist, nur an einen Gott nicht zu glauben als an ganz viele, wie sich ein unterforderter Videorecorder fühlen muss und wie man nach seiner verloren gegangenen Mütze googelt. Seine Geschichten trösten und”geben einem das beruhigende Gefühl, dass man nicht allein ist mit der Verzweiflung über die mangelnde Ordnung der Dinge in der Welt” (taz).

Gebundene Ausgabe;
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 978-3-8218-6037-4
Preis: 12,95

Taschenbuch-Ausgabe;
Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, Reinbek bei Hamburg 2007
ISBN 978-3-499-249358
Preis: 7,95


Gefühltes Wissen

Lageberichte mitten aus dem Leben -
Im letzten Jahr war ich auch ständig kaputt, bin am liebsten einfach nur so rumgelegen. Weiß auch nicht, war halt so. Gibt so Jahre. Obwohl, manchmal war ich auch nicht kaputt, aber meistens hab ich mich dann einfach trotzdem hingelegt, weil ich dachte: “Ach, wennde erst mal liegst, kommt das Kaputtsein schon von ganz alleine.”

Gebundene Ausgabe;
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 3-8218-4932-0
Preis: 12,95

Taschenbuch-Ausgabe;
Rowohlt-Taschenbuch-Verlag, Reinbek bei Hamburg 2007
ISBN 978-3-499-24294-6
Preis: 7,95


Die Welt ist nicht immer Freitag

Glücksbrötchen, blutrünstige Eichhörnchen und Sex in der Wahlkabine – egal ob Hänger Horst gerade im Begriff ist, eine Busfirma zu gründen, weil sich ein zäher Tourist am Telefon nicht davon überzeugen lässt, die falsche Nummer gewählt zu haben, oder ob er sich grämt, dass sein Glücksbrötchen auf einem panierten Schnitzel verendet ist… Bei Horst ist immer was los, wenn es nur bloß nichts mit Arbeit zu tun hat. Rumlümmelnd und nichtstuend schlägt er sich durch sein heißgeliebtes Berlin und erlebt dabei allerhand skurrile Geschichten.

Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN-10 3821837454
ISBN-13 9783821837451
Gebunden, 144 Seiten
Preis: 12,95 EUR


Wedding


37 kuriose Geschichten über einen Stadtteil, der sich in irgendeiner größeren Stadt befinden könnte; eine Liebeserklärung an Käfer und Menschen. Aber der WEDDING liegt nun mal in Berlin; unzählige Sagen, Legenden und Gerüchte ranken sich um diesen gefürchteten, geheimnisvollen, aber doch heiß verehrten Stadtteil im Norden Berlins. Fernab vom Hauptstadtgeschwätz provinzieller Lokalpolitiker haben die Bewohner dieses Bezirkes ein Bollwerk errichtet, gegen den Absturz Berlins in die geleckte Beliebigkeit anderer Großstädte.

Horst Evers` Texte spielen auf dem Leopoldplatz, in seiner Paterre-Wohnung, in Eckkneipen oder im Nachtbus und erzählen von wohlwollenden Weddingern, Käfern, gutorganisierten Alkoholikern und Nachbarn, die sich noch für ihre Mitmenschen interessieren, oft mehr, als es den Mitmenschen lieb ist. Sein abstruser, hintergründiger Witz, die verblüffenden Wendungen und Entwicklungen in seinen Geschichten und der oft eigenwillige Stil seiner, für den Vortrag geschriebenen, Texte fügen sich zusammen zu einer kleinen Liebeserklärung an Berlins traditionellen Arbeiterbezirk.
(Fahner Verlag Klappentext)

1997 Fahner Verlag, Lauf, Faltung 4
ISBN 3-924158-33-9, TB
Preis: 7,40 EUR


Bezirkslieder

Bezirkslieder mit

Horst Evers – Gesang
Benedikt Eichhorn – Klavier
20 Stücke, live aufgenommen im
BKA-Theater, April 2008

Spieldauer: 74,31 Minuten
ISBN: 386-6-048475
Preis: 15 EUR


Evers Box

In dieser Box finden Sie vier Erfolgsprogramme versammelt in einer Box.
Enthält:

  • Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen
  • Mehr vom Tag
  • Gefühltes Wissen
  • Horst Evers erklärt die Welt

4 CDs, 2010

ISBN: 978-3-8371-0300-7

Preis:19,95 EUR


WP SlimStat